DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Continue

Datenschutz

Der Seitenbetreiber wird alle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich behandeln, und Sie nur für die in der der in der Datenschutzerklärung angegebenen Zwecke zu gebrauchen. Sollte die Datenschutzerklärung Lücken beinhalten, so werden die vom Gesetzgeber vorgegebenen Regeln eingehalten.

§ 1 Verantwortliche Stelle nach § 3 Absatz 7 BDSG i.V.m. § 13 Abs. 1 TMG
Bastian Dittrich
Bliestalstraße 59
66399 Mandelbachtal
E-Mail: b.dittrich@bastian-dittrich.de

§2  Anonyme Nutzung

Sie können die Website in der Regel ohne Angabe persönlicher Daten nutzen. Alle personenbezogenen Daten, welche Sie auf der Website eingeben, erfolgen auf freiwilliger Basis. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden durch uns nicht an Dritte weitergeleitet.

§ 3  Recht zur Löschung / Sperrung und Auskunftsrecht

Wir erteilen Ihnen gerne jederzeit unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Dies bezieht sich insbesondere auf die Herkunft und den Empfänger der Daten. Ebenso informieren wir Sie gerne über den Zweck der Datenverarbeitung.
Über die in § 1 genannte Kontaktadresse können Sie gerne jederzeit eine Sperrung bzw. eine Löschung der Daten fordern. Ebenso ist es Ihnen möglich fehlerhafte Daten durch uns berichtigen zu lassen.

§ 4 Besondere Funktionen der Internetseite

Über folgende Funktionen werden personenbezogene Daten von Ihnen erhoben. Diese sind in diesem Paragraph gelistet und dem jeweiligen Zweck zugeordnet.

Kontaktformular:
Auf der Internetseite finden Sie die Möglichkeit über ein Kontaktformular eine Kontaktaufnahme mit mir zu initiieren. Die im Zuge dessen erhobenen personenbezogenen Daten dienen lediglich zur Verarbeitung Ihrer Kontaktanfrage. Die Daten werden spätestens nach 7 Monaten von mir entfernt.

Kommentarfunktion:
Auf unserer Internetseite finden Sie die Möglichkeit Blogbeiträge zu kommentieren. Die über diese Kommentarfunktion erhobenen Daten dienen lediglich der Bereitstellung der Kommentare auf der Internetseite. Damit verbundene personenbezogene Daten, werden innerhalb von 7 Monaten entfernt.

§ 5 Kontaktaufnahme per E-Mail

Ich weise darauf hin, dass ich bei der Kontaktaufnahme per E-Mail keine vollständige Datensicherheit gewährleisten kann. Sollten Sie mir persönliche E-Mails schicken, welche der Geheimhaltung unterliegen sollen, verwenden Sie bitte ausschließlich den Postweg.